Tiramisu mit Cremefine

Portionen:
6

Zutaten

MengeZutat
250mlRama Cremefine zum Schlagen
500gMascarpone
100gStaubzucker
1PkgVanillezucker
4clRum
250mlKaffee
60Biskotten
1Zitrone
Kakaopulver zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Cremefine gut aufschlagen, nach und nach den Zucker, Vanillezucker, etwas Zitronenschale und einige Tropfen Zitronensaft dazugeben. Am Schluss Mascarpone löffelweise in die Creme unterrühren.
  2. Rum und Kaffee vermengen, darin die Biskotten einzeln kurz tränken und gleich den Boden einer passenden Form damit auslegen.
  3. Die Biskotten mit der Creme bestreichen, danach wieder eine Lage Biskotten darauf geben, abwechselnd weitermachen bis alle Biskotten verbraucht sind. Die abschließende Schicht muss aus Creme bestehen.
  4. Kurz vor dem Servieren dick mit Kakao bestreuen.