Entsorgungsbegrifflichkeiten

(22:58:24) darm@webchat: moin :=
(22:58:31) thomasba: oh, ein hitler smiley :D
(22:58:36) thomasba: moin darm
(22:58:55) darm@webchat: ne tastatur spinnt..
(22:58:59) FatFreddy: Adolf ohne Haare?
(22:59:11) darm@webchat: :) jetzt bassds wieder
(22:59:53) FatFreddy: (me kennt den nur so: /:=|
(23:00:36) darm@webchat: musst dir nur noch für conchita wurst einen einfallen lassen, die hat ja au bart und is österreicher ;)
(23:01:02) stoffwechselsolingen@webchat left the room.
(23:01:16) FatFreddy: Dies?   {:-=)}
(23:01:24) root: du kannst dir gar nicht vorstellen, wie wurst uns die conchita ist :P
(23:01:41) root: die, der bzw das, was auch immer da richtig sein mag
(23:02:04) FatFreddy: das Conchitum ^^
(23:02:08) darm@webchat: is eigentlich aus österreich mal was gescheites gekommen?
(23:02:14) sonok left the room.
(23:02:30) root: Gedärm, pass auf wost sogst! :P
(23:02:50) FatFreddy: die berühmtesten Ösis waren Deutsche und der berühmteste Deutsche war Ösi. Noch Fragen? ^^
(23:03:01) thomasba: Und was kommt aus dem Darm raus? :D
(23:03:14) darm@webchat: jaja nur weil dar schon belegt war
(23:03:41) root: drum bist und bleibst du aber ein Darm :P
(23:03:48) FatFreddy: das hätte man auch kreativer umschiffen können. ^^
(23:04:00) root: im Übrigen kommen aus dem Darm auch Würste raus :P
(23:04:06) thomasba: xD
(23:04:11) FatFreddy: "umschiffen" ist in diesem Zusammenhang auch nicht schlecht. :D
(23:04:36) darm@webchat: arg
(23:04:40) darm@webchat: :)
(23:05:23) root: FatFreddy: hat »umschiffen« nicht eher was mit Blasen zu tun? :P
(23:05:50) root: wobei »Blasen« = Mehrzahl von »Blase«
(23:05:51) darm@webchat: blasen könnt mann jetzt aber auch anders verstehn :p
(23:06:18) FatFreddy: jo, gehört daher zur Gattung der Entsorgungsbegrifflichkeiten